Perform-Better verwendet Cookies, um den bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie auf unserer Seite surfen, akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies entsprechend unserer Datenschutzbestimmungen.

THE FUNCTIONAL TRAINING
MOVEMENT

 
über 1.000 Produkte
 
die führenden Speaker der Branche
 
seit 2010, der Vorreiter für Functional Training
 
der Partner für Profis
Airex Corona 200 schiefer  Airex Gaugler+Lutz

Airex Corona 200 schiefer

Lieferzeit
2-3 Wochen
Gewicht 4.1 kg
Dieser Artikel ist zurzeit nicht verfügbar.

Airex Corona 200 Trainingsmatte

Hochwertige Gymnastikmatte mit optimaler Dämpfung und hoher Strapazierfähigkeit.
Hohe Strapazierfähigkeit - perfekt geeignet für den Einsatz in Therapie & Fitnessstudios.

  • REACH-kompatible Inhaltsstoffe
  • zugelassenes Medizinprodukt nach 93/42 EWG - Klasse 1
  • statische Form- und Farbpalette
  • phthalat-, latex-, cadmium-, triclosanfrei
  • geschmeidiges Material
  • geschlossenzelliger, wasserabweisender und dämpfender
  • PVC-Spezialschaumstoff
  • gelenkschonend
  • tritt- und rutschsicher
  • integrierter antibakterieller AIREX® Hygienschutz vor
  • antibiotikaresistenten cMRSA-Bakterien
  • rutschsichere strukturierte Oberfläche
  • multifunktional einsetzbar
  • platzsparende Lagerungleicht und handlich
  • schweizer Premiumqualität
  • hohe Lebensdauer
  • AGR geprüft und empfohlen
  • Maße: 200 x 100 x 1,5 cm
  • Gewicht: 4,1 kg

Was sind die Besonderheiten der Trainingsmatte Airex Corona 200 Schiefer?

Diese Gymnastikmatte ist ein Produkt hat einige besondere Eigenschaften, die sie aus der Masse an Matten herausragen lässt.

Die Airex Corona 200 Schiefer hat REACH-kompatible Inhaltsstoffe, eine statische Form- und Farbpalette, besteht aus einem PVC-Spezialstoff und ist Phthlatat-, latex-, cadmium, und -triclosanfrei.

Einem sicheren Training steht damit nichts im Weg.

Sie ist zudem sehr trittfest und rutschsicher. Das ist ein häufig übersehener Aspekt, denn nur eine Trainingsmatte, die einen sicheren Stand zulässt, ist eine gute und sichere Trainingsmatte.

Die Airex Corona ist zudem multifunktional einsetzbar, denn mit einer Größe von 2x1x1,5 Meter bietet sie einiges an Platz.

Wie unterscheidet sie sich von den anderen Airex Matten und den restlichen Gymnastikmatten auf dem Markt?

Die Airex Corona ist ein Schweizer Qualitätsprodukt und deshalb absolut hochwertig.

Das zeigt sich im hohen Gewicht der Matte, was keineswegs ein Nachteil ist, sondern ein Zeichen guter und hochwertiger Verarbeitung.

Sie hat durch die gute Verarbeitung (AGR geprüft) eine hohe Lebensdauer, was gerade für das Training daheim ein Kriterium ist.

Für Studioinhaber besonders interessant dürfte der antibakterielle Hygieneschutz der Matte sein. Trainieren zahlreiche Mitglieder auf den Matten, ist Hygiene absolute Pflicht. Die Airex Corona 200 Schiefer hilft.

In welchen Trainingsbereichen kann die Matte eingesetzt werden?

Prinzipiell gibt es keinen Trainingsbereich, in dem die Airex Corona Gymnastikmatte nicht eingesetzt werden kann.

Für das Training zuhause reicht oft eine gute und robuste Matte aus. Bauch, Rücken und Co. werden so einfach trainiert.

Im Reha- und Therapiebereich sind Matten ebenfalls Pflicht. Um die häufig in Mitleidenschaft gezogene Rumpfstabilität wiederherzustellen oder die betroffene Struktur isoliert zu trainieren, um Überlastungen zu vermeiden, sind Matten sehr wichtig.

Für ein gutes Warm Up vor dem Training und/oder Cool Down nach dem Training eignen sich Übungen auf der Matte bestens. Mobilisierende und stabilisierende Übungen vor dem Training und entspannende Übungen nach dem Training lassen sich am besten auf einer Matte absolvieren.

Für ein gezieltes Bauch-Workout, beispielsweise im Kurs, ist eine gute Trainingsmatte essentiell. Hier ist übrigens der antibakterielle Schutz in schweizerischer Premiumqualität vorteilhaft.

Aber auch für Yogaübungen braucht es eine rutschfeste Matte. Bei Übungen, in denen der Kopf nahe dem Boden ist, ist Sicherheit das erste Gebot.

Personal Trainer können auf der Airex Corona Corrective Exercises ausführen und ihren Kunden so gezielt und individuell helfen.

Zusammenfassend lässt sich sagen, die Airex Corona 200 Schiefer eignet sich für:

- Training zuhause

- Therapie und Reha

- Warm Up und Cool Down

- Gezieltes Bauchtraining in Kursen

- Yoga

- Corrective Exercises im Personal Training

Was sind typische Übungen, die auf Matten wie der Airex Corona 200 durchgeführt werden können?

Alle möglichen Übungen zu nennen, wäre unmöglich. Dazu gibt es schlicht zu viele.

Im klassischen Bauchtraining bieten sich Sit Ups, Crunches, Leg Raises, Knee Raises, Übungen mit dem Gymnastikball (bspw. Stir the pot) und Co an.

Im Prinzip kann aber der ganze Körper auf einer guten Trainingsmatte trainiert werden. Bird Dogs, verschiedene Plankvarianten, der Superman, Liegestütze, Shoulder Taps, Hüftheben…

Im Yoga sind der herabschauende Hund oder Krieger I und Krieger II auf einer rutschfesten Matte wie der Airex Corona sicherer ausführbar.

Es gibt noch dutzende weitere Übungen, die in unterschiedlichen Szenarien möglich sind. Die Übungen sind dabei sehr verschieden und trainieren andere Bereiche des Körpers.

Sie alle eint aber: Mit einer guten Gymnastikmatte wie dieser Airex Corona 200 Schiefer, werden sie sicherer und effektiver.

Bewertungen
Es wurden noch keine Bewertungen zu diesem Produkt geschrieben.
Eine neue Bewertung abgeben (Sie müssen dazu angemeldet sein)