Perform-Better verwendet Cookies, um den bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie auf unserer Seite surfen, akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies entsprechend unserer Datenschutzbestimmungen.

THE FUNCTIONAL TRAINING
MOVEMENT

 
über 1.000 Produkte
 
die führenden Speaker der Branche
 
seit 2010, der Vorreiter für Functional Training
 
der Partner für Profis
Power Disc RB
Art. Nr.: 62-5551
Power Disc RB  Novum Sports

Power Disc RB

Varianten
Variante wählen
Lieferzeit
1-3 Werktage

Power Disc RB Grip

Der Power Disc RB Grip eignet sich hervorragend für den Einsatz im Groupfitnesstraining. Die gummierten Scheiben mit Guss-Kern und Griffeinsatz lassen sich schnell und einfach austauschen. Durch die verschiedenen Gewichsstufen, kann das Workout und die Intensität optimal an jedes Trainingslevel angepasst werden. Der Power Disc verfügt über eine verchromte Scheibenaufnahme.

Produktdetails

  • Gesamtgewicht: ca. 17,5 kg
  • Stange mit gummierter Grifffläche
  • gummierte Scheiben mit Gusskern
  • verchromte Scheibenaufnahme

Im Lieferumfang enthalten

  • 1 Paar Gummischeiben mit 1,0 kg
  • 1 Paar Gummischeiben mit 2,0 kg
  • 1 Paar Gummischeiben mit 5,0 kg
  • Stange 140 cm mit gummierter Grifffläche (Gewicht 1 kg)
  • 1 Paar Federverschlüsse

Was sind Power Disc Hantelscheiben?

Diese Scheiben ermöglichen dir eine Vielzahl an Übungen in unterschiedlichsten Szenarien.

Das Set besteht aus einer Stange (140cm – 1kg), einem paar Federverschlüsse für optimalen Halt der Gewichte, und den eigentlichen Scheiben, die in verschiedenen Gewichten wählbar sind.

Die Hantelscheiben sind gummiert und besitzen einen festen Gusskern. Anders als Hantelscheiben aus Eisen machen sie also nicht viel Lärm, denn sie sind gedämpfter. Gerade wenn du zuhause trainierst, werden sich deine Nachbarn freuen – vor allem, wenn du vorher mit eisernen Scheiben trainiert hast.

Eine Power Disc besitzt eine hohe Lebensdauer, weil sie gut gearbeitet ist. So haben sie eine verchromte Scheibenaufnahme.

Durch die Verarbeitung als Gummi Hantelscheiben, sind diese Exemplare auch sicherer als klassische Hantelscheiben. Der Boden wird stärker geschont und selbst im Fall eines Unfalls sind sie durch die Gummierung weicher.

Wann werden Power Disc Hantelscheiben eingesetzt?

Das häufigste Anwendungsgebiet ist ganz klar Groupfitness.

Beim Training in der Gruppe kommt es darauf an, dass jeder Teilnehmer sein individuelles Gewicht benutzt. Sonst wird einer unterfordert und der nächste überfordert. Durch die Arbeit mit der Power Disc kannst du das Problem lösen. Im Handumdrehen kann jeder Teilnehmer das Gewicht steigern oder senken – und das noch maximal sicher, weil die Scheiben gummiert sind. Power Discs machen Groupfitness also zum effektiven Training für alle.

Außerdem haben diese Scheiben den Vorteil weniger Lärm zu machen. Beim Training zuhause kannst du also Nachbarn, Mitbewohner und Partner vor Eisengeklimper verschonen. Du musst beim Absetzen auch nicht jedes Mal Angst haben den Boden zu verkratzen und kannst wie im Groupfitness auch schnell und sicher die Gewichte wechseln.

Generell lässt sich mit einer Power Disc ein klassisches Krafttraining zum Muskelaufbau ausführen. Genauso gut aber eignet sie sich für Kraftausdauertraining oder auch Koordinationstraining. Diese gummierten Scheiben helfen dir also bei all deinen persönlichen Trainingsziele.

Bei welchen Übungen ist der Einsatz der Power Disc RB vorteilhaft?

Hier gibt es zahlreiche Möglichkeiten. Im Prinzip kannst du deinen ganzen Körper damit trainieren.

Eine der wichtigsten Übungen ist die Kniebeuge. Sie trainiert gleichzeitig die Waden, Beine, den Hintern, den Rücken und den Rumpf. Deshalb wird sie auch als eine der drei großen Übungen angesehen. Mit ihr kannst du in wenig Zeit sehr viele Muskelgruppen trainieren.

Du legst dir die Stange dabei auf die Schultern und gehst mit geradem Rücken sicher und kontrolliert in die Hocke. Dann drückst du dich wieder hoch.

Die zweite der drei großen Übungen im Krafttraining ist das Kreuzheben. Dabei drückst du das Gewicht nicht auf deinen Schultern nach oben wie bei der Kniebeuge, sondern du hebst es aus der Hocke (mit geradem Rücken) auf.

Wenn du im Kreuzheben gut bist, bekommst du einen sehr starken Rücken und Rumpf, sowie starke Muskulatur in den Armen, den Beinen und dem Hintern. Auch Kreuzheben ist also eine unglaublich effektive Übung.

Die dritte große Übung ist Bankdrücken. Hier stärkst du vor allem die Brustmuskulatur und die Arme. Du liegst auf einem Stepper oder einer Trainingsbank und drückst das Gewicht sicher und kontrolliert in Brusthöhe nach oben.

Um auch den Rücken nochmal zu trainieren, führst du am besten vorgebeugtes Rudern aus. Hier stärkst du den kompletten Rücken und deine Arme.

Auch kleinere Muskelgruppen sind damit kein Problem. Klassische Curls für den Bizeps, Trizepstrecken Überkopf oder als „French Press“ im Liegen sind effektiv und gut möglich mit den Power Discs.

Um den Kreislauf anzukurbeln eignen sich Ausfallschritte mit dieser Langhantel und den gummierten Hantelscheiben.

Beispielhaftes Workout mit der Power Disc

So könnte dein Ganzkörpertraining mit diesem Set aussehen:

- Kniebeuge – 3x12 WDH mit 60s Pause zwischen den Sätzen

- Kreuzheben – 4x8 WDH mit 60s Pause zwischen den Sätzen

- Bankdrücken – 3x10 WDH mit 60s Pause zwischen den Sätzen

- Vorgebeugtes Rudern – 3x10 WDH mit 60s Pause zwischen den Sätzen

- Bizepscurls – 2x10 WDH mit 45s Pause zwischen den Sätzen

- Trizepsstrecken – 2x10 WDH mit 45s Pause zwischen den Sätzen

- Ausfallschritte – 30s – 20s Pause – 30s – 20s Pause – 30s – 20s Pause – 30s

Bewertungen
Es wurden noch keine Bewertungen zu diesem Produkt geschrieben.
Eine neue Bewertung abgeben (Sie müssen dazu angemeldet sein)