THE FUNCTIONAL TRAINING
MOVEMENT

 

 
über 1.000 Produkte
 
die führenden Speaker der Branche
 
seit 2010, der Vorreiter für Functional Training
 
der Partner für Profis

Ausbildungen

Stick Mobility Level 1 Certification

Stick Mobility Zertifizierung Level 1


Neu aus den USA !

Die Stick Mobility Zertifizierung wird dein eigenes Training und das Training im Umgang mit deinen Kunden revolutionieren.Dabei konzentriert sich das Trainingssystem insbesondere darauf die Bewegungsqualität zu steigern.

Das  zweitägige Seminar vermittelt effektive Wege um Mobilität, Körperwahrnehmung, Koordination und Kraft zu steigern.
Durch Kombination und Veränderung von Parametern wie Hebelwirkung, Gelenkstellung, Aktivierung und durch Innervation der beteiligten Muskulatur und auch Einsatz spezifischer isometrischer Haltearbeit werden gestörte Bewegungsmuster, die eine optimale gesunde Bewegung (ohne und mit Lasten) verhindern, aufgehoben.

Egal auf welchem Beweglichkeitsniveau du oder deine Kunden sich befinden, das Stick Mobility Programm wird deine Beweglichkeit verbessern. Dabei kann es allein als Programm stehen oder leicht in ein bestehendes  Trainingsprogramm integriert werden.

Die spezialangefertigten und einzigartigen Stick Mobility Fitness Sticks variieren in der Flexibilität, Dicke und Länge um eine optimale Anpassung an den Trainierenden und dessen Leistungsniveaus zu gewährleisten.


Alleinstellungsmerkmale und Themengebiete der Stick Mobility Zertifizierung

  • Verletzungsprofilaxe / Prävention
  • Leistungssteigerung
  • Steigerung der Beweglichkeit  
  • verbesserte  Rehabilitation

Stick Mobility Training ist nicht nur die  Anwendung eines neuen Trainingsgerätes.
Wie auch damals Suspension Training, handelt es sich um die Einführung einer neuen Trainingsmethode in der Branche und erfährt daher aktuell große Aufmerksamkeit als innovative Methode.

Insbesondere durch die Verbesserung der Mobilität durch  den Einsatz einzigartiger Übungen mit dem Trainingstool steigert  die Stick Mobility Trainingsmethode die Gesundheit, das allgemeine Wohlbefinden  und die Leistungsfähigkeit.
Ob Freizeitsportler, Crossfitter oder Profisportler, im Krafttraining oder in der Rehabilitation, die Stick Mobility Methode ist anwendbar auf alle Trainingslevel.

Referenten:
Dennis Krämer und Berengar Buschmann

OSI_FMS Zertifizierungen 2017

Der FMS® (Functional Movement Screen) ist ein von Gray Cook und Lee Burton standardisiertes und weltweit bekanntes Verfahren zur Analyse von fundamentalen Bewegungsmuster. Die Ergebnisse liefern die notwendigen Informationen zur Erstellung von individuellen Trainingsplänen, um Schwächen und Dysbalancen gezielt auszugleichen und die Bewegungskompetenz zu verbessern.                                                                                                                
  • Dauer: Level 1 (2 Tage) / Level 2 (1,5 Tage)                                                                                                                
  • Online Prüfung inkl. Zertifizierung
  • Referent: Eberhard Schlömmer, Dr. Lutz Graumann



 
Stick Mobility Level 1 Certification

Stick Mobility Zertifizierung Level 1


Neu aus den USA !

Die Stick Mobility Zertifizierung wird dein eigenes Training und das Training im Umgang mit deinen Kunden revolutionieren.Dabei konzentriert sich das Trainingssystem insbesondere darauf die Bewegungsqualität zu steigern.

Das  zweitägige Seminar vermittelt effektive Wege um Mobilität, Körperwahrnehmung, Koordination und Kraft zu steigern.
Durch Kombination und Veränderung von Parametern wie Hebelwirkung, Gelenkstellung, Aktivierung und durch Innervation der beteiligten Muskulatur und auch Einsatz spezifischer isometrischer Haltearbeit werden gestörte Bewegungsmuster, die eine optimale gesunde Bewegung (ohne und mit Lasten) verhindern, aufgehoben.

Egal auf welchem Beweglichkeitsniveau du oder deine Kunden sich befinden, das Stick Mobility Programm wird deine Beweglichkeit verbessern. Dabei kann es allein als Programm stehen oder leicht in ein bestehendes  Trainingsprogramm integriert werden.

Die spezialangefertigten und einzigartigen Stick Mobility Fitness Sticks variieren in der Flexibilität, Dicke und Länge um eine optimale Anpassung an den Trainierenden und dessen Leistungsniveaus zu gewährleisten.


Alleinstellungsmerkmale und Themengebiete der Stick Mobility Zertifizierung

  • Verletzungsprofilaxe / Prävention
  • Leistungssteigerung
  • Steigerung der Beweglichkeit  
  • verbesserte  Rehabilitation

Stick Mobility Training ist nicht nur die  Anwendung eines neuen Trainingsgerätes.
Wie auch damals Suspension Training, handelt es sich um die Einführung einer neuen Trainingsmethode in der Branche und erfährt daher aktuell große Aufmerksamkeit als innovative Methode.

Insbesondere durch die Verbesserung der Mobilität durch  den Einsatz einzigartiger Übungen mit dem Trainingstool steigert  die Stick Mobility Trainingsmethode die Gesundheit, das allgemeine Wohlbefinden  und die Leistungsfähigkeit.
Ob Freizeitsportler, Crossfitter oder Profisportler, im Krafttraining oder in der Rehabilitation, die Stick Mobility Methode ist anwendbar auf alle Trainingslevel.

Referenten:
Dennis Krämer und Berengar Buschmann

Functional Myofascial Trainer (FMT)

Das Functional Myofascial Training (FMT) führt zu einer Verbesserung in all unseren physischen Qualitäten, wie Kraft, Stabilität, Beweglichkeit, Ausdauer und Koordination. In diesem Seminar lernen Sie alles über die myofaszialen Leitbahnen mit ihren Besonderheiten und die Grundlagen der FMT-Trainingsmethodik.

  • Dauer: 1 Tag
  • Zertifizierung bei Teilnahme (keine Prüfung)
  • Referent: Berengar Buschmann und Dennis Krämer



OSI_FMS Zertifizierungen 2017

Der FMS® (Functional Movement Screen) ist ein von Gray Cook und Lee Burton standardisiertes und weltweit bekanntes Verfahren zur Analyse von fundamentalen Bewegungsmuster. Die Ergebnisse liefern die notwendigen Informationen zur Erstellung von individuellen Trainingsplänen, um Schwächen und Dysbalancen gezielt auszugleichen und die Bewegungskompetenz zu verbessern.                                                                                                                
  • Dauer: Level 1 (2 Tage) / Level 2 (1,5 Tage)                                                                                                                
  • Online Prüfung inkl. Zertifizierung
  • Referent: Eberhard Schlömmer, Dr. Lutz Graumann